Angebote zu "Epub" (6 Treffer)

Kategorien

Shops

Ein Frühling im Tessin (eBook, ePUB)
3,99 € *
ggf. zzgl. Versand

Der angesehene Scheidungsanwalt Albrecht soll auf Anraten seiner klugen Frau zehn Tage im Tessin ausspannen und dort von seiner Schwäche für seine Sekretärin Lotte kuriert werden. Damit diese Kur für Susanne nicht zu anstrengend wird, hat sie sich ihren Jugendfreund eingeladen. ´´Ein heiterer, pikanter, mit viel Witz, Menschenkenntnis und geistreichen Einfällen gewürzter Eheroman, dessen Autorin es versteht, die Probleme und Konflikte ohne Sentimentalität, mit liebenswürdigem Humor zu schildern und zu lösen.´´ - Das Bücherblatt

Anbieter: buecher.de
Stand: 02.10.2019
Zum Angebot
Endstation Gotthard (eBook, ePUB)
9,49 € *
ggf. zzgl. Versand

Rasante Action vor atemberaubender Kulisse. Ein Mann verschwindet spurlos - und wird Monate später auf einer einsamen Landstraße im Tessin tot aufgefunden. Kahl geschoren, nackt und kreidebleich. Da sich die Polizei nicht für den Fall zu interessieren scheint, sucht der Bruder des Toten auf eigene Faust nach Antworten. Er ahnt nicht, dass er dabei einem mächtigen Gegner in die Quere kommt, der in der Abgeschiedenheit der Leventina Unaussprechliches treibt ...

Anbieter: buecher.de
Stand: 02.10.2019
Zum Angebot
Verzeichnis einiger Verluste (eBook, ePUB)
20,99 € *
ggf. zzgl. Versand

Die Weltgeschichte ist voller Dinge, die verloren sind - mutwillig zerstört oder im Lauf der Zeit abhandengekommen. In ihrem neuen Buch widmet sich Judith Schalansky dem, was das Verlorene hinterlässt: verhallte Echos und verwischte Spuren, Gerüchte und Legenden, Auslassungszeichen und Phantomschmerzen. Ausgehend von verlorengegangenen Natur- und Kunstgegenständen wie den Liedern der Sappho, dem abgerissenen Palast der Republik, einer ausgestorbenen Tigerart oder einer im Pazifik versunkenen Insel, entwirft sie ein naturgemäß unvollständiges Verzeichnis des Verschollenen und Verschwundenen, das seine erzählerische Kraft dort entfaltet, wo die herkömmliche Überlieferung versagt. Die Protagonisten dieser Geschichten sind Figuren im Abseits, die gegen die Vergänglichkeit ankämpfen: ein alter Mann, der das Wissen der Menschheit in seinem Tessiner Garten hortet, ein Ruinenmaler, der die Vergangenheit erschafft, wie sie niemals war, die gealterte Greta Garbo, die durch Manhattan streift und sich fragt, wann genau sie wohl gestorben sein mag, und die Schriftstellerin Schalansky, die in den Leerstellen ihrer eigenen Kindheit die Geschichtslosigkeit der DDR aufspürt. So handelt dieses Buch gleichermaßen vom Suchen wie vom Finden, vom Verlieren wie vom Gewinnen und zeigt, dass der Unterschied zwischen An- und Abwesenheit womöglich marginal ist, solange es die Erinnerung gibt - und eine Literatur, die erfahrbar macht, wie nah Bewahren und Zerstören, Verlust und Schöpfung beieinanderliegen.

Anbieter: buecher.de
Stand: 02.10.2019
Zum Angebot
Capofamiglia: Schweizer Krimi (eBook, ePUB)
5,99 € *
ggf. zzgl. Versand

Wie jeden Abend treffen sich die Commissari Andrea Tozzi und Franco Ferenci in Gigis Bar. Zu später Stunde wird Tozzi auf die attraktive Bedienung Maria aufmerksam, die in desolatem Zustand aus der Bar flüchtet. Bereits am nächsten Morgen sieht Tozzi sie wieder - ermordet an der Uferpromenade in Locarno. Was ist in der alkoholgeschwängerten Nacht geschehen, und warum musste die junge Frau sterben? Als Täter kommen viele in Frage, denn Maria hatte zahlreiche Verehrer und ein dunkles Geheimnis: Obwohl ihr Bruder einen hohen Posten im Baudezernat in der Comune di Muralto innehat und ihre Familie durch Immobilienhandel im Tessin zu Reichtum gelangt ist, arbeitete sie neben ihrem Kellnerjob als Prostituierte. Je weiter Tozzi und Ferenci im Fall ermitteln, desto enger zieht sich das Netz an intriganten Verbindungen im Tessin zu.

Anbieter: buecher.de
Stand: 06.10.2019
Zum Angebot
Turbolenzo - Ein Kater zum Verlieben (eBook, ePUB)
0,99 € *
ggf. zzgl. Versand

Er hat es faustdick hinter den Ohren: ein spritziger Roman über den freiheitsliebenden Kater »Turbolenzo« von Nora von Collande als eBook bei dotbooks. Was, wenn ein Stubentiger auf einmal beschließt, ab sofort ein freier Kater zu sein? Weg von den ungeliebten Herrchen und auf zu neuen Abenteuern! Sein neues Zuhause ist ein Bergdorf im Tessin. Sein Programmpunkt Nummer 1 - Katzendamen natürlich. Programmpunkt Nummer 2 - leben wie im Schlaraffenland. An Einfallsreichtum fehlt es ihm nicht und so wickelt er mal charmant, mal turbulent am Ende jeden um die Samtpfote! Kein Wunder, dass auch die Schauspielerin Nora seinem Charme erliegt - und dies ist der Beginn einer wunderbaren Freundschaft ... Jetzt als eBook kaufen und genießen: Der turbulente Katzenroman »Turbolenzo« von der Schauspielerin Nora von Collande. Wer liest, hat mehr vom Leben: dotbooks - der eBook-Verlag.

Anbieter: buecher.de
Stand: 02.10.2019
Zum Angebot
Ich hielt der Kultur die Tür auf (eBook, ePUB)
8,99 € *
ggf. zzgl. Versand

Nun das dritte Buch von mir - dem Wohn-und-Reisemobil. Ich kann es einfach nicht lassen. Was meine Herrschaften so treiben, speziell der Alte, muss ich aufschreiben. Viele Begebenheiten, die wir unterwegs erleben, sind berichtenswert und wir haben viel gesehen: Wir waren in Italien im Tessin, in Ligurien und in Tirol, in Südfrankreich an der Côte d´ Azur, ebenfalls in London und Amsterdam. Im Juni 2017 beglückten wir Südengland, kurz vor der Brexit-Abstimmung. Würzburg, Bamberg, Nürnberg, Bayreuth, die Zugspitze und die Schlösser bei Füssen hatten es uns im Bayernland angeten. In Norddeutschland sahen wir Bremen, Hamburg und Sylt, besuchten in NRW Xanten, Münster, Köln, Gronau und Wuppertal. In Ostdeutschland waren wir in Eisenach, Gotha und im Spreewald, sowie zweimal in Chemnitz. In Mainz und in Rheinland-Pfalz schauten wir vorbei und besuchten die Documenta in Kassel. Nicht zuletzt ist ein Bericht über eine Reise - zwar ohne mich - ins russische Sankt Petersburg bestimmt ebenfalls lesenswert.

Anbieter: buecher.de
Stand: 02.10.2019
Zum Angebot