Angebote zu "Bank" (6 Treffer)

Kategorien

Shops

H.g. Bank Tessin 150 cm, braun Massivholz
118,18 € *
ggf. zzgl. Versand

Hersteller: Sonstige Hersteller &amp - Hersteller-Code: 165191

Anbieter: Crowdfox
Stand: 14.08.2020
Zum Angebot
Gartenmöbel-Set Tessin 3-tlg. Braun
403,95 € *
ggf. zzgl. Versand

Das Gartenmöbel-Set Tessin besticht durch moderne und zeitlose Eleganz. Die zwei Bänke und der Tisch bieten genügend Platz für einen gemütlichen Grillabend mit Freunden oder der Familie. Die Bänke bestehen aus Nadelholz mit dunkler Lasierung und erinnern an einen Tag am Strand. Die Lackierung ist besonders witterungsfest und die Schrauben bestehen aus Edelstahl. Das qualitativ hochwertige Material spricht für sich und beschert Ihnen lange Freude an dem Gartenmöbel-Set. Das Gartenmöbel-Set besteht aus: - 2 Bänken (L x B x H) 150 cm x 41 cm x 80 cm - 1 x Tisch 150 cm x 73 cm x 74 cm - Die Bank schafft Platz für zwei Personen - Der Tisch ist für sechs Personen geeignet

Anbieter: OBI AT
Stand: 14.08.2020
Zum Angebot
Gotthard #13  CD  Standard
16,99 € *
zzgl. 3,95 € Versand

Erscheint in der limitierten Erstauflage im Digipak (inklusive 2 Bonustracks). Wenn es in Sachen Swiss Rock eine sichere Bank gibt, heißt sie GOTTHARD. Vor 28 Jahren im Tessin gestartet, kann man den Multiplatin-Rockern längst Weltklasse attestieren. Mit 16 No.1-Alben, mehr als drei Millionen verkauften Platten weltweit sowie globalen Awards und Ehrungen, könnten sich die Herren Leoni, Lynn, Habegger, Scherer und Maeder theoretisch mal locker machen. Aber keine Chance: Auch nach weit über 2000 Liveshows auf dem gesamten Planeten und unzähligen Headliner-Touren sind GOTTHARD kein bisschen müde und bringen nach der gefeierten Akustik-Werkschau „Defrosted 2“ jetzt ein brandneues Album, das beweist: Diese Band hat weiterhin eine Überdosis Rock im Tank. Ihr 13. Studio-Album heißt schlicht »#13« und spätestens nach 13 Sekunden Musik ist klar – mehr Worte sind bei diesen 13 Tracks auch unnötig. Es wird nämlich nicht lange gefackelt: Nic fällt auf ‚Bad News‘ direkt mit dem Garagentor ins Haus. In Höchstform kündigt er den ersten Track an und lässt sich von wild gewordenen Power-Gitarren und schweißtreibendem Schlagzeug direkt in die Umlaufbahn katapultieren. Entstanden ist der Song übrigens – wie auch die akustische Liebeserklärung ‚Marry You‘– bei feuchtfröhlichen Songwriting-Sessions mit THE HOOTERS-Mastermind Eric Bazilian. Der Opener so wie auch ‚10.000 Faces‘ sind genau das, was eingefleischte Fans und Fachpresse an der Band lieben: heißer, schnörkelloser Rock’n’Roll verpackt in feinstes Songwriting. Oder anders ausgedrückt: classic GOTTHARD at their best. Gleichzeitig liefern die Jungs aber mit »#13« auch das mit Abstand abwechslungsreichste Album ihrer Karriere ab. Füller? Totale Fehlanzeige – stattdessen ein straffer Spannungsbogen aus schnellem Hard’n’Heavy auf ‚Every Time I Die‘ und straighten Ansagen in ‚Man On An Mission‘, über abgehangenen Bluesrock auf ‚Another Last Time‘, voll ausgestatteten Widescreen-Balladen wie ‚Sorry‘ bis hin zu abgefahrenem 70er Psychedelic-Sound auf ‚Rescue Me‘, dem aufgekratzten Schlusskracher des Longplayers.

Anbieter: EMP
Stand: 14.08.2020
Zum Angebot
Gotthard #13  LP  Standard
24,99 € *
zzgl. 3,95 € Versand

Erscheint als schwarze Doppel-LP im Gatefold ((inklusive 2 Bonustracks). Wenn es in Sachen Swiss Rock eine sichere Bank gibt, heißt sie GOTTHARD. Vor 28 Jahren im Tessin gestartet, kann man den Multiplatin-Rockern längst Weltklasse attestieren. Mit 16 No.1-Alben, mehr als drei Millionen verkauften Platten weltweit sowie globalen Awards und Ehrungen, könnten sich die Herren Leoni, Lynn, Habegger, Scherer und Maeder theoretisch mal locker machen. Aber keine Chance: Auch nach weit über 2000 Liveshows auf dem gesamten Planeten und unzähligen Headliner-Touren sind GOTTHARD kein bisschen müde und bringen nach der gefeierten Akustik-Werkschau „Defrosted 2“ jetzt ein brandneues Album, das beweist: Diese Band hat weiterhin eine Überdosis Rock im Tank. Ihr 13. Studio-Album heißt schlicht »#13« und spätestens nach 13 Sekunden Musik ist klar – mehr Worte sind bei diesen 13 Tracks auch unnötig. Es wird nämlich nicht lange gefackelt: Nic fällt auf ‚Bad News‘ direkt mit dem Garagentor ins Haus. In Höchstform kündigt er den ersten Track an und lässt sich von wild gewordenen Power-Gitarren und schweißtreibendem Schlagzeug direkt in die Umlaufbahn katapultieren. Entstanden ist der Song übrigens – wie auch die akustische Liebeserklärung ‚Marry You‘– bei feuchtfröhlichen Songwriting-Sessions mit THE HOOTERS-Mastermind Eric Bazilian. Der Opener so wie auch ‚10.000 Faces‘ sind genau das, was eingefleischte Fans und Fachpresse an der Band lieben: heißer, schnörkelloser Rock’n’Roll verpackt in feinstes Songwriting. Oder anders ausgedrückt: classic GOTTHARD at their best. Gleichzeitig liefern die Jungs aber mit »#13« auch das mit Abstand abwechslungsreichste Album ihrer Karriere ab. Füller? Totale Fehlanzeige – stattdessen ein straffer Spannungsbogen aus schnellem Hard’n’Heavy auf ‚Every Time I Die‘ und straighten Ansagen in ‚Man On An Mission‘, über abgehangenen Bluesrock auf ‚Another Last Time‘, voll ausgestatteten Widescreen-Balladen wie ‚Sorry‘ bis hin zu abgefahrenem 70er Psychedelic-Sound auf ‚Rescue Me‘, dem aufgekratzten Schlusskracher des Longplayers.

Anbieter: EMP
Stand: 14.08.2020
Zum Angebot
Gotthard #13  CD  Standard
19,99 € *
zzgl. 3,95 € Versand

Erscheint exklusiv bei uns im auf weltweit 500 Exemplare limitierten Clamshell-Boxset inklusive dem Album in der Erstauflage im Digipak (2 Bonustracks), Bandana und einer von der Band signierten Photokarte. Wenn es in Sachen Swiss Rock eine sichere Bank gibt, heißt sie GOTTHARD. Vor 28 Jahren im Tessin gestartet, kann man den Multiplatin-Rockern längst Weltklasse attestieren. Mit 16 No.1-Alben, mehr als drei Millionen verkauften Platten weltweit sowie globalen Awards und Ehrungen, könnten sich die Herren Leoni, Lynn, Habegger, Scherer und Maeder theoretisch mal locker machen. Aber keine Chance: Auch nach weit über 2000 Liveshows auf dem gesamten Planeten und unzähligen Headliner-Touren sind GOTTHARD kein bisschen müde und bringen nach der gefeierten Akustik-Werkschau „Defrosted 2“ jetzt ein brandneues Album, das beweist: Diese Band hat weiterhin eine Überdosis Rock im Tank. Ihr 13. Studio-Album heißt schlicht »#13« und spätestens nach 13 Sekunden Musik ist klar – mehr Worte sind bei diesen 13 Tracks auch unnötig. Es wird nämlich nicht lange gefackelt: Nic fällt auf ‚Bad News‘ direkt mit dem Garagentor ins Haus. In Höchstform kündigt er den ersten Track an und lässt sich von wild gewordenen Power-Gitarren und schweißtreibendem Schlagzeug direkt in die Umlaufbahn katapultieren. Entstanden ist der Song übrigens – wie auch die akustische Liebeserklärung ‚Marry You‘– bei feuchtfröhlichen Songwriting-Sessions mit THE HOOTERS-Mastermind Eric Bazilian. Der Opener so wie auch ‚10.000 Faces‘ sind genau das, was eingefleischte Fans und Fachpresse an der Band lieben: heißer, schnörkelloser Rock’n’Roll verpackt in feinstes Songwriting. Oder anders ausgedrückt: classic GOTTHARD at their best. Gleichzeitig liefern die Jungs aber mit »#13« auch das mit Abstand abwechslungsreichste Album ihrer Karriere ab. Füller? Totale Fehlanzeige – stattdessen ein straffer Spannungsbogen aus schnellem Hard’n’Heavy auf ‚Every Time I Die‘ und straighten Ansagen in ‚Man On An Mission‘, über abgehangenen Bluesrock auf ‚Another Last Time‘, voll ausgestatteten Widescreen-Balladen wie ‚Sorry‘ bis hin zu abgefahrenem 70er Psychedelic-Sound auf ‚Rescue Me‘, dem aufgekratzten Schlusskracher des Longplayers.

Anbieter: EMP
Stand: 14.08.2020
Zum Angebot